=> 4

Dr. med. W.H. Schüßler (1821–1898), Bilder des Layouts:
©Deutsche Homöopathie-Union, Karlsruhe
Wir bedanken uns recht herzlich für die uns zur
Verfügung gestellten Fotos!

4 - Kalium chloratum

Kaliumchlorid ist ein Bestandteil fast aller Körperzellen
und steht in Beziehung zum Faserstoff (Bindegewebe).
Es ist das Hauptmittel bei
Entzündungen im zweiten Stadium und
bei weißgrauen Absonderungen.

Es findet Anwendung bei
weißgrauem Belag der Zunge,
bei Entzündung der Mandeln,
bei Lungen- und Rippenfellentzündung,
Masern,
Scharlach,
Ziegenpeter,
Stockschnupfen,
Heiserkeit,
Keuchhusten,
Mittelohrkatarrh,
Augenentzündung,
Schwellung der Gelenke und
Sehnenscheidenentzündung.

[Startseite] [unser Verein] [Veranstaltungen] [unser Flyer] [die einzelnen Salze] [Übersicht] [=> 1] [=> 2] [=> 3] [=> 4] [=> 5] [=> 6] [=> 7] [=> 8] [=> 9] [=>10] [=> 11] [=> 12] [Mitglied werden !] [Links Mitglieder] [Vorstand] [Satzung] [Impressum] [Kontakt]